Markt

Trump bezeichnet die Wahlen 2024 als „letzte Schlacht“

[ad_1]

Der frühere Präsident Donald Trump sagte, das Schicksal der Nation stehe bei den Wahlen 2024 auf dem Spiel und bezeichnete das Rennen um das Weiße Haus als einen Tag der Abrechnung.

Zum Abschluss der jährlichen Conservative Political Action Conference am Stadtrand von Washington warnte Herr Trump die Menge, dass sie gegen „finstere Kräfte“ kämpfen, die die Nation zerstören und ihr Leben kontrollieren wollen.

„Dies ist der letzte Kampf, sie wissen es, ich weiß es, jeder weiß es, das ist es – entweder sie gewinnen oder wir gewinnen, und wenn sie gewinnen, haben wir kein Land mehr“, sagte Trump in den fast zwei -stündige Rede.

Mr. Trump sagte, wenn ihre politischen Rivalen Erfolg haben, werden sie die Nation in eine „sozialistische Müllhalde für Kriminelle, Junkies, Marxisten, Schläger, radikale und gefährliche Flüchtlinge verwandeln, die kein anderes Land will“.

Herr Trump hat andere Pläne auf Lager.

„Wir werden beenden, was wir begonnen haben“, sagte er einer begeisterten CPAC-Menge. „Wir werden die Mission abschließen. Wir werden diesen Kampf bis zum endgültigen Sieg führen.“

Der Auftritt von Mr. Trump war der Höhepunkt des viertägigen Gesprächs. Die Veranstaltung zog Scharen von konservativen Führern und Aktivisten aus dem ganzen Land an, die glauben, dass der ehemalige Präsident ihnen ihre größte Chance gibt, Präsident Biden im nächsten Jahr zu verdrängen.

Herr Trump versprach dem begeisterten Publikum, dass er im Falle seiner Wiederwahl sicherstellen würde, dass der sogenannte tiefe Staat nicht gegen ihn arbeiten würde, wie viele glauben, dass dies während seiner Amtszeit der Fall war.

Mr. Trump bewarb sich selbst als Kandidaten mit der Erfahrung, die nötig sei, um die Fallstricke der Präsidentschaft zu bewältigen, einschließlich des Wissens, wem man misstrauen könne.

„Ich werde den tiefen Staat vollständig auslöschen“, sagte Mr. Trump. „Ich werde die nicht gewählten Bürokraten und Schattenkräfte feuern, die unser Justizsystem so bewaffnet haben, wie es noch nie zuvor bewaffnet wurde. Das sind kranke Menschen.“

Herr Trump sagte, die Biden-Regierung sei „die korrupteste in der amerikanischen Geschichte“, und er versprach, im Falle einer Wiederwahl Rache zu üben.

„2016 habe ich erklärt, dass ich Ihre Stimme bin“, sagte Mr. Trump. „Heute bin ich dein Krieger. Ich bin deine Gerechtigkeit. Und für diejenigen, denen Unrecht getan und die betrogen wurden, bin ich deine Vergeltung. Ich bin deine Vergeltung.“

Er versprach der Menge auch, dass er sich „niemals zurückziehen“ und immer weiter für sie kämpfen werde, unter anderem indem er die Bundesregierung von Diversitäts-, Gerechtigkeits- und Inklusionsrichtlinien befreit und die Elternrechte in der Bildung wiederherstellt.

Er hat auch auf seine eigene Partei geschossen, die tief gespalten ist über seine Rolle und ob er wieder im Amt sein soll. Herr Trump zielte auf frühere Parteiführer und sagte, seine MAGA-Bewegung habe die GOP umgestaltet, indem sie die Freihandels-„Fanatiker“ und Neokonservativen beiseite warf, die „endlose Kriege“ befürworten.

„Wir hatten eine Republikanische Partei, die von Freaks, Neokonservativen, Globalisten, Eiferern und Dummköpfen für offene Grenzen regiert wurde, aber wir werden nie zu der Partei von zurückgehen [former House Speaker] Paul Ryan, Karl Rove und [Former Flordia Gov.] Jeb Bush“, sagte Herr Trump.

Herr Trump sagte, die GOP sei auch mit China-liebenden Politikern fertig.

„Hörst du diesem Mitch McConnell zu, hörst du?“ Herr Trump sagte und zielte auf den republikanischen Führer des Senats aus Kentucky ab.

Herr Trump betrat die Bühne unter tosendem Jubel und Applaus, nachdem er die CPAC-Umfrage gewonnen hatte, bei der gemessen wurde, für wen die Kongressteilnehmer bei den GOP-Präsidentschaftsvorwahlen stimmen würden. Mr. Trump gewann 62 % der Stimmen und schlug den zweitbeliebtesten Pick, den Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, um 42 Punkte.

Er bedankt sich bei der Menge, die ihn „in der schönen Strohumfrage“ zum Sieger gekürt hat. Er nannte es „einen großen Gewinn“.

Seine Ansprache an die CPAC-Menge, die ihm zahlreiche Standing Ovations einbrachte, habe sich eher wie eine Kundgebung angefühlt, sagte er.

Der ehemalige Präsident hat frühere Kritik an seiner Regierung sowie die Bemühungen, ihn wegen Anklagen in Georgia anzuklagen, erneut vorgebracht, wo er 2020 darum gekämpft hat, den Staat daran zu hindern, den Sieg von Präsident Biden zu bestätigen.

Herr Trump sagte vor seinem Amtsantritt, er führe ein großartiges Leben.

„Ich kannte das Wort Vorladung nicht. Ich kannte das Wort Grand Jury nicht“, sagte Mr. Trump. „Sie wollen dich lynchen, weil du nichts falsch gemacht hast. Ich wusste nicht, dass sie dich dafür lynchen wollen, dass du einen tollen Job machst. Ich wusste nicht, dass sie dich wegstecken wollen, weil deine Umfragewerte besser sind als alle, die sie seit Jahren gesehen haben.“

Mr. Trump skizzierte einige seiner Prioritäten für eine zweite Amtszeit im Weißen Haus.

„Ganz oben auf meiner Liste steht, dass wir das Abgleiten in kostspielige und endlose Kriege stoppen“, sagte er. „Wir müssen aufhören. Wir können nicht weiterhin Hunderte von Milliarden Dollar ausgeben, um Menschen zu schützen, die uns nicht einmal mögen.“

Er versprach, den andauernden Krieg in der Ukraine, die vor über einem Jahr von Russland besetzt wurde, irgendwie zu beenden.

„Bevor ich überhaupt im Oval Office ankomme, werde ich den katastrophalen Krieg zwischen Russland und der Ukraine beilegen“, sagte Trump.

Er versprach, China den Status der meistbegünstigten Nation zu entziehen und das Land „finanziell zur Rechenschaft zu ziehen“ für die COVID-19-Pandemie, die er „das China-Virus“ nannte.

Er versprach auch, die Energieunabhängigkeit der Nation wiederherzustellen, die durch die Beschränkungen der Biden-Regierung bei Öl- und Erdgasbohrungen behindert wurde.

Herr Bidens Energiepolitik, sagte er, habe Moskau gestärkt und Präsident Wladimir Putin von Russland mit dem Geld versorgt, um in die Ukraine einzumarschieren.

Mr. Trump sagte, der Krieg wäre nicht passiert, wenn er noch im Weißen Haus wäre.

„Die Ukraine wäre erfolgreich gewesen. Es hätte keine Toten gegeben“, sagte er. „Und es hätte keine ausgelöschten Städte gegeben, die niemals wieder aufgebaut werden können. Russland hätte niemals abgedrückt.“

Er machte Herrn Biden für „die gefährlichste Zeit der Geschichte“ verantwortlich und sagte, der derzeitige Präsident „führe uns in Vergessenheit“, und beschuldigte ihn, China und Russland zu einem gefährlichen Bündnis zusammenzuzwingen.

„Ich werde den Dritten Weltkrieg sehr leicht verhindern“, versprach Herr Trump. “Sie werden den Dritten Weltkrieg haben, wenn nicht schnell etwas passiert.”

Die Rede von Herrn Trump war das große Finale der konservativen Konfab, die sich vier Tage lang im Gaylord National Resort and Conference Center am National Harbor von Maryland traf.

Mr. Trumps Herrschaft über die Veranstaltung schien solide zu sein, und die Teilnehmer zeigten wenig Interesse an einer Handvoll anderer GOP-Hoffnungsträger, darunter Nikki Haley, die ehemalige US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen, und der ehemalige Außenminister Mike Pompeo, die beide ebenfalls auf der Konferenz sprachen Fall.

Mr. Trumps Rede fand statt, als sich andere Hoffnungsträger der GOP 2024 mit republikanischen Mega-Spendern im Breakers Hotel in Palm Beach trafen, nur wenige Kilometer von Mr. Trumps Mar-a-Lago-Anwesen entfernt. Mr. Trump wurde nicht zu der Veranstaltung eingeladen, die von der Anti-Steuer-Interessenvertretung Club for Growth gesponsert wurde. Die beiden Duellkonferenzen unterstrichen die tiefe Kluft in der Republikanischen Partei über Mr. Trump.

Mr. Trump wiederholte nicht ausdrücklich seine typischen Behauptungen, dass die Wahlen von 2020 von Mr. Biden gestohlen wurden, sondern sagte: „Wir haben 2020 viel besser abgeschnitten als 2016.“

Er sagte, die Vorwahlen des Präsidenten zeigten, dass er alle anderen Republikaner „mit massiven Zahlen anführt, und sehr wichtig, vielleicht noch wichtiger, wir lassen Biden bei den allgemeinen Wahlumfragen um ein Vielfaches zurück.“

Viele nationale Umfragen zeigen Herrn Trump vor dem Rudel potenzieller und erklärter GOP-Kandidaten, aber einige Umfragen in Staaten mit früher Vorwahl zeigen, dass sein nächster Rivale, Herr DeSantis, Herr Trump anführt.

Herr Trump sagte, seine Popularität in den Umfragen treffe mit verstärkten Strafverfolgungen gegen ihn durch „immer verrücktere“ Staatsanwälte zusammen, die, wie er sagte, wissen, dass sie ihn nicht an der Wahlurne aufhalten können.

Herr Trump wiederholte seine Kritik an Änderungen der Wahlverfahren, die während der Pandemie eingeführt wurden und in vielen Staaten bestehen bleiben.

„Alle republikanischen Gouverneure sollten sich sofort für Papierstimmzettel, eintägige Abstimmungen und Wählerausweis entscheiden“, sagte Trump.



[ad_2]

Source link

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button