Markt

China fordert Japan nachdrücklich auf, die Chipindustrie nicht zu stören, nachdem die Technologiebeschränkungen in Kraft treten



PEKING (AP) – Chinas Regierung appellierte am Montag an Japan, die Halbleiterindustrie nicht zu stören, nachdem Beschränkungen für den Export japanischer Chipherstellungstechnologie in Kraft getreten waren, was zu den Technologiebeschränkungen führte, die Washington und seine Verbündeten China aus Sicherheitsgründen auferlegt hatten.

Die am Sonntag in Kraft getretenen japanischen Beschränkungen beschränken den chinesischen Zugang zu Werkzeugen zum Ätzen mikroskopisch kleiner Schaltkreise auf fortschrittlichen Chips für Smartphones, künstliche Intelligenz und andere Anwendungen. Die Niederlande schlossen sich den Vereinigten Staaten auch an und beschränkten den Zugang zu Werkzeugen zur Chipherstellung, die laut Washington zur Entwicklung von Waffen verwendet werden könnten.

„Wir sind zutiefst unzufrieden und bedauern die Tat“, sagte ein Sprecher des Außenministeriums, Mao Ning. Sie forderte Japan auf, „zu verhindern, dass relevante Maßnahmen die normale Zusammenarbeit der beiden Länder in der Halbleiterindustrie beeinträchtigen“.



Die regierende Kommunistische Partei hat Milliarden von Dollar in den Aufbau chinesischer Chipgießereien investiert, benötigt jedoch westliche und japanische Technologie, um die fortschrittlichsten Chips herzustellen. Dies droht Pekings Bemühungen zur Entwicklung der Technologieindustrie zu verzögern.

Die Vereinigten Staaten haben unter dem damaligen Präsidenten Donald Trump im Jahr 2019 den chinesischen Zugang zu Chips und Chipherstellungstechnologie eingeschränkt. Die Biden-Regierung weitete diese Kontrollen aus, um den Zugang zu Chipdesign- und Fertigungswerkzeugen zu blockieren.

Die Regierung des chinesischen Staatschefs Xi Jinping reagierte nur langsam, möglicherweise um eine Störung ihrer jungen Technologieindustrien zu vermeiden. Im vergangenen Monat, Peking verunsicherte japanische und koreanische Chiphersteller, indem es ein Exportüberprüfungsverfahren und mögliche Beschränkungen für Gallium und Germanium ankündigte, zwei Metalle, die bei der Herstellung von Halbleitern verwendet werden.

Copyright © 2023 The Washington Times, LLC.





Source link

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button